Martin Tschernach

Martin Tschernach, Lean Production Manager, Traktionssysteme Austria GmbH


Erfolgreiche und effiziente MTM-Umsetzung bei der Produktion von Traktionsantrieben für Schienen- und Straßennutzfahrzeuge

Aufgrund der weltweit starken Entwicklung der Elektromobilität, in Verbindung mit dem stetig steigenden Fachkräftemangel, müssen Unternehmen in diesem Geschäftsfeld geschickt und nachhaltig reagieren. Traktionssysteme Austria führte aus diesem Grund unter anderem eine getaktete MTM-Soll-Montagelinie im Bereich der Endmontage ein, um die Durchlaufzeit zu senken und somit die Ausbringung auf gleichbleibender Fläche zu erhöhen. 

Die Schwierigkeit für ein Unternehmen, das sich hauptsächlich im Projektgeschäft bewegt, liegt bei der hohen Varianz und den großen Unterschieden in den Baugrößen der einzelnen Produkte. Als besondere Herausforderung galt es, eine Produktfamilie zu finden, die eine konstant hohe Auslastung der Linie sicherstellt und auch eine zusammenführbare Montagemethode aufweist.

Mehr Informationen gibt es hier: Video MTM als Gamechanger bei TSA